GESCHICHTE GEBR. BINDER GMBH


       Ursprüngliche Betriebsaktivität war die stanztechnische Herstellung von Modeschmuckartikeln

       Akquisition von Kunden im Bereich des Maschinenbaus

       rasche Erarbeitung eines renommierten Namens als Zulieferer

       dadurch wurden die Räumlichkeiten schnell zu klein und es musste mehrmals erweitert werden

       aktuelle Produktionsfläche beträgt ca. 30.000 m²

       heute sind in Personenkraftwagen weltweit Stanzteile der Gebr. Binder GmbH eingebaut



GALERIE

       Bilder Anbau Werk 1 Neenstetten (2002)
       Bilder Aufbau 800-Tonnen Presse (2004)
       Bilder Neubau Werk 3 Neenstetten (2007)
       Bilder Aufbau 1000-Tonnen Presse (2008)